Allgäuer Rezepte

Mehlspeisen Süßspeisen Kuchen Fleischgerichte Salat & Gemüse Suppen
Brotzeiten Getränke Wein Internationale Rezepte Küchenwerkzeuge Kochzeitschriften
 
Bärlauchstampf
Bayrisch Kraut
Blumenkohlauflauf
Gelberübengemüse
Gelberübensalat
Gemüsepudding
Käsesalat
kaltsaure
Kartoffelsalat
Kohlrabiauflauf
Krautsalat
Meerrettichsauce
Nudelsalat
Randigsalat
Romadursalat
Sauerkrautherstellung
Sauerkrautrezept
Schwarzwurzels
Weißkrautsalat

Dallmayr Delikatessen Weihnachtsspezialitäten 2014

Gelberübengemüse

500 g Gelbrüben (Karotten), Salz, Butter, Zucker, 5 EL Brühe 



Die Gelbe Rüben schälen, in Scheiben hobeln und kurz in heißem Salzwasser kochen. Gelberüben abseihen und mit der Butter und wenig Brühe (bodenbedeckt) in eine Pfanne geben. Mit Zucker bestreuen und in der Pfanne mit wenig Hitze glasieren, wenn die Brühe verdampft ist immer wieder ein wenig dazugeben.
Das Gemüse schmeckt warm wie kalt.

Jetzt bei Gustini italienische Köstlichkeiten kaufen!

Impressum/AGB   Kochkurs   Lieferdienste   Einkaufstipps  Surftipps

© Bilder: yamix/Andre/Arturo Limón - Fotolia.com